Logo Musikakademie

Hauptfach Streichinstrument

(Violine, Viola, Violoncello, Kontrabass, Viola da gamba)


1. Violine

Drei Werke aus verschiedenen Stilepochen, zum Beispiel:

Epoche

Beispielwerke

Barock: Telemann: Fantasien für Violine solo; Bach: Violinkonzerte, Sonaten, Partiten
Klassik: 1 konzertantes Werk oder 1 Sonate (1-2 Sätze) von Haydn, Mozart, Beethoven, Schubert
Romantik: 1 konzertantes Werk, 1 Sonate (jeweils 1-2 Sätze) oder 1 virtuoses Stück von Saint-Saens, Vieuxtemps, Bloch, Ysaye, Chausson, Dvorak, Kreisler
Moderne: 1 konzertantes Werk, 1 Sonate (jeweils 1-2 Sätze) oder ein Charakterstück von Hindemith, Martinu, Khatchaturian, Kabalevsky
Etüden (Capricen): Kreutzer, Fiorillo, Dont, Locatelli, Rode oder Paganini

2. Viola

Drei Werke aus verschiedenen Stilepochen, zum Beispiel:

Epoche

Beispielwerke

Barock:
Bach: Sonaten, Partiten, Gamben-Sonaten, Cello-Suiten, Konzert; Telemann: Fantasien, Konzert
Klassik:
1 konzertantes Werk oder 1 Sonate (jeweils 1-2 Sätze) von Zelter, Hoffmeister, Stamitz, Hummel
Romantik: 1 Sonate oder Charakterstücke von Brahms, Enescu, Le Beau, Schubert, Schumann
Moderne: 1 konzertantes Werk oder 1 Sonate (jeweils 1-2 Sätze)von Bartok, Bloch, Clarke, Hindemith, Martinu
Etüden (Capricen): Kreutzer, Fiorillo, Dont, Hoffmeister, Rode

3. Violoncello

Drei Werke aus verschiedenen Stilepochen, zum Beispiel:


4. Kontrabass

Drei Werke aus verschiedenen Epochen, zum Beispiel:

Epoche

Beispielwerke

Barock: 2 Sätze (langsam/schnell) aus einer Sonate (zum Beispiel: Eccles, Fesch, Marcello)
Konzertantes Werk: 1 Werk (1-2 Sätze) zum Beispiel von Händel, Capucci, Cimador
Etüden (Capricen): nach Wahl

5. Viola da gamba

Drei Werke unterschiedlicher Stilistik, zum Beispiel:

Stilistik

Beispielwerke

Deutschland: Bach, Telemann, Schenck
Frankreich: Marais, Morel, Caix d'Hervélois
England: Hume
Diminutionspraxis Simpson, Rogniono
Empfindsamer Stil: Sonaten von CPE Bach, Abel

Weitere Orientierung bieten die Literaturlisten (Mittelstufe II) der Lehrpläne des Verbandes deutscher Musikschulen.

English Version

Veröffentlicht am:   24. 07. 2017  


Service

Social Media